Skip to main content

Projekt Reverse

Rollentausch von Menschen mit und ohne Behinderung

Eine Zusammenarbeit mit den Ateliers Kräizbierg

Geschichte

Ich hatte schon immer eine Leidenschaft
für Video und Fotografie

2018

Did I find an opportunity to photograph with my disability.

2019

I decided to make a photo calendar for my circle and planned everything.

2020

The first shootings were planned which were all canceled due to the pandemic.

2021

The first shootings were planned, which were all canceled due to the pandemic.

2022

After I started again in Kräizbierg. I decided to present my concept to them and thus not only to bring my art to more people but also to support Ateliers Kräizbierg, which employs over 100 people with disabilities.

Konzept

Ich möchte nicht nur schöne Fotos machen, sondern den Menschen mit meinen Bildern eine Botschaft vermitteln und sie zum Nachdenken anregen.

Wichtig war mir auch, das Thema Behinderung in den Vordergrund zu bringen. Die Kraft von Menschen mit Behinderungen zu zeigen und das zu hinterfragen, was Menschen als „normal“ bezeichnen.

Ich denke, ein Fotokalender, in dem die Rollen von Menschen mit und ohne Behinderung vertauscht sind, wird genau das ausdrücken, was ich ausdrücken möchte.

Standard
Reversed

Was will ich mit dem Projekt erreichen?

A handicap is not an obstacle

The ability of people with disabilities to be highlighted

Normalitéit a Fro stellen. Wat ass iwwerhaapt normal?

Being recognized as a photographer, even with my handicap.

Der Kalender ist offiziell erhältlich.

Der Kalender wurde komplett unter Einbeziehung von Menschen mit Behinderungen produziert. Natürlich ist er aus 100 % Recyclingpapier und in Europa hergestellt und für jeden verkauf, pflanze ich einen Baum auf Tree-Nation.

Der Kalender wird in Diddeleng, auf dem Gelände der Foundation Kräizbierg verkauft.

Reverse Calenner 2022

30

A unique one
and creative calendars

  • All photos taken and edited by me
  • Produced by persons with disabilities
  • Qualitative pressure

Ausstellungen

Sep
30

Benefizgala - Stiftung Kräizbierg

30 Sep, 2022

30 Sep, 2022

Es war mir eine Ehre, in Anwesenheit von S.A.R. Prinz Guillaume und Frau Familienministerin Corinne Cahen, mein Projekt Reverse vorzustellen. Alle 12 Fotos wurden im Großformat ausgestellt und stehen zum Kauf oder Sponsoring zur Verfügung.


Jan
27

Lokalkënschtler-Ausstellung

27. Jan - 29. Jan 2023

Feedback

  • Marc Bissen
    Chargé de la Direction, Ateliers Kräizbierg

    "Et war mer eng Éier fir de Mika op sengem Projet als Sekretär duerften ze ënnerstëtzen. Seelen en Projet erlieft deen esou propper organiséiert war a mat esou vill Leidenschaft a Freet vun Ufank bis Schluss duerchgefouert ginn ass. An dat gesäit een um Resultat! Ech sinn hellewech begeeschtert! Merci Mika!"

  • Lionel Becker
    Educateur-Instructeur, Ateliers Kräizbierg

    "Crois en tes idées et elles se réaliseront sûrement.
    Je vais t'encourager et t'aider à réaliser ton rêve jusqu'au bout!"

  • Melody Lamhène
    Educatrice, Ateliers Kräizbierg

    "Des ganz Iddi vum Reverse ass einfach genial. Du brengst d'Gesellschaft dozou ze iwwerleeën an hoffentlech geet bei deem een oder aneren eng Luucht un."

  • Teresa Daddabbo
    Assitante de Direction, Ateliers Kräizbierg

    „Shooting mat groussem Professionalismuns!! Den Mika wousst genau wie hien seng Idee an sengem Bild duerchzestëllen an hued Eis (Models) an deem Sënn konnten gudd dirigeieren"

    23.8 gb
    Footage
    677
    Photos
    350 +
    Hours
    5 / 12
    Sales
    FaLang translation system by Faboba